So verwandeln Sie Ihren Fernseher in einen Smart-TV

Tatsächlich haben Smart-TVs in letzter Zeit viel an Bedeutung gewonnen. Die meisten von uns möchten einen Smart-TV zu Hause haben, da er raffinierte Funktionen mitbringt, darunter Webbrowsing, Spiele und die Möglichkeit, Medieninhalte zu streamen. Vor allem macht es fast die Notwendigkeit, eine TV-Antenne zu haben und/oder einen Kabel-/Satellitendienst zu abonnieren.

Es besteht kein Zweifel, dass Smart-TVs viel teurer sind als normale Fernseher. Und die meisten werden es nicht klug finden, ihre alten LEDs wegzulassen, nur um eine intelligente zu bekommen. Möchten Sie jedoch die intelligenten Funktionen Ihres vorhandenen Fernsehers nutzen?

Nun, so können Sie Ihren Fernseher mit einigen einfachen und kostengünstigen Hacks in einen Smart-TV verwandeln.

Verwandeln Sie Ihren Fernseher in einen Smart-TV

Insbesondere ist die Umwandlung eines normalen Fernsehers in ein internetfähiges Media Center recht einfach, solange Sie einen ziemlich neuen Fernseher mit HDMI- und USB-Anschlüssen haben. Und wenn doch, können Sie einen Smart Media Player oder einen Streaming-Dongle verwenden, um alle Funktionen eines Smart TV auf Ihrem vorhandenen Fernseher zu nutzen.

Hinweis: Wenn Ihr Fernseher keinen HDMI-Anschluss hat, können Sie dennoch einen HDMI-auf-Cinch-Adapter verwenden, der in die Cinch-Anschlüsse (roter, weißer und gelber Anschluss) auf der Rückseite Ihres Fernsehers eingesteckt wird.

Google Chromecast 3

So verwandeln Sie Ihren Fernseher in einen Smart-TVSo verwandeln Sie Ihren Fernseher in einen Smart-TV

Google Chromecast 3 ist die neueste Version von Streaming-Dongles des Unternehmens, mit der Sie die Medieninhalte Ihres Telefons in guter Qualität direkt auf Ihren Fernseher streamen können. Wenn Sie einen Google Chromecast haben, können Sie ihn auf Ihrem Fernseher wie folgt verwenden:

1]Beginnen Sie damit, den Stecker des Dongles in den HDMI-Anschluss Ihres Fernsehers einzustecken. Wie bereits erwähnt, können Sie einen HDMI-auf-Cinch-Adapter verwenden, wenn Ihr Fernseher keinen hat.

2]Der Dongle erhält auch einen Micro-USB-Anschluss, der an den USB-Anschluss Ihres Fernsehers angeschlossen werden kann, um sich selbst mit Strom zu versorgen. Alternativ können Sie ihn auch über eine Steckdose mit Strom versorgen.

3]Als nächstes müssen Sie die Quelle als HDMI mit der Fernbedienung Ihres Fernsehers einstellen. Sie können jetzt die Einrichtungsanweisungen auf Ihrem Bildschirm sehen.

4]Laden Sie jetzt die Google Home App herunter und installieren Sie sie für Android/ iOS auf Ihrem Telefon. Alternativ können Sie Ihren Computer auch für die Übertragung auf den Fernseher einstellen, indem Sie den Anweisungen unter folgen https://www.google.com/chromecast/setup/.

5]Öffnen Sie die Google Home App und navigieren Sie zu Konto > Einrichtung oder Hinzufügen > Gerät einrichten > Neue Geräte in Ihrem Zuhause einrichten und warten Sie, bis Ihr Chromecast erkannt wird. Nachdem die Erkennung abgeschlossen ist, tippen Sie auf Bestätigen und überprüfen Sie den vierstelligen Code, der auf Ihrem Fernseher sichtbar ist.

6]Wählen Sie ein WLAN-Netzwerk für Chromecast zum Verbinden aus (dasselbe Netzwerk, mit dem Ihr Telefon derzeit verbunden ist), und der Dongle wird jetzt mit Ihrem Telefon verbunden.

Das ist es; Sie können jetzt Apps und Filme direkt von Ihrem Telefon auf Ihrem Fernseher abspielen, und das auch in einer 1080p-Auflösung bei 60fps. Als zusätzlichen Vorteil bieten bestimmte Media-Streaming-Dienste wie Netflix, YouTube und Amazon Prime Video eine dedizierte Cast-Schaltfläche, damit Sie andere Dinge auf Ihrem Telefon tun können, während Sie die Inhalte im Fernsehen genießen.

Amazon Fire TV-Stick

So verwandeln Sie Ihren Fernseher in einen Smart-TV

Im Gegensatz zu Chromecast ist der Amazon Fire TV ein vollwertiger TV-Stick, für dessen Betrieb kein Smartphone erforderlich ist. Es ist eher ein Media-Streaming-Gerät, das an einen HD-Fernseher angeschlossen wird und Benutzern den Zugriff auf Tausende von Filmen, Fernsehsendungen, Apps und Spielen über das Internet ermöglicht. Es gibt auch eine Alexa-betriebene Sprachfernbedienung, die die Verwendung für ältere Menschen zu Hause noch einfacher macht.

Um Ihren Fernseher mit Amazon Fire TV Stick in einen Smart TV zu verwandeln, führen Sie die folgenden Schritte durch:

1]Schließen Sie den Amazon Fire TV Stick an den HDMI-Anschluss Ihres Fernsehers an. Schalten Sie es über eine Steckdose mit dem mitgelieferten Adapter und dem Micro-USB-Kabel ein.

2]Schalten Sie Ihren Fernseher ein und wechseln Sie zu HDMI als Quelle. Auf Ihrem Bildschirm wird jetzt “Nach Fernbedienung suchen” angezeigt. Tippen Sie auf die Home-Taste auf Ihrer Fernbedienung, um das Fire TV zu koppeln, und drücken Sie dann zum Starten die Play/Pause-Taste.

3]Stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem WLAN-Netzwerk her und lassen Sie die erforderlichen Updates durchführen. Melden Sie sich danach mit Ihrer Amazon-ID und Ihrem Passwort an. Wählen Sie nun die erforderlichen Dienste, TV-Sender-Apps und andere empfohlene Anwendungen aus und fahren Sie mit dem Download fort.

Sie können jetzt Ihre Filme, Shows und Spiele genießen und Videos über Netflix, Hulu und mehr streamen. Darüber hinaus kann Amazon Fire auch verwendet werden, um nach lokalen Restaurants zu suchen, Wetterinformationen abzurufen, Spiele zu spielen und Nachrichten und Musik zu hören.

Die mitgelieferte Alexa Voice-Fernbedienung bringt die Dinge auf die nächste Stufe, indem Sie Sprachbefehle ausführen können. Sie können Alexa einfach anweisen, Apps zu öffnen oder Shows anzusehen, wie Sie es mit Google Assistant tun, z. B. „Alexa, öffne Netflix“ oder „Alexa, schau The Walking Dead“. Es unterstützt auch Wiedergabesteuerungen für Wiedergabe, Pause, Stopp, Schnellvorlauf, Rücklauf und mehr, was zu einem vollständigen Smart-TV-Erlebnis beiträgt.

Xiaomi Mi TV-Box

So verwandeln Sie Ihren Fernseher in einen Smart-TV

Die Xiaomi Mi TV Box bringt ein komplettes Android-Erlebnis auf Ihren normalen Fernseher und trotzt der Notwendigkeit, mehr für einen Smart-TV auszugeben.

Die auf GearBest verfügbare Xiaomi Mi TV Box läuft mit Android 8.1 Oreo und wird mit vorinstallierten Apps wie Netflix, YouTube, HBO, Hulu usw. geliefert, gefolgt von Google Assistant und integriertem Chromecast. Das Gerät verfügt über 2 GB RAM und 8 GB Speicher und ist in der Lage, Inhalte in 4K zu streamen, was einen Vorteil gegenüber den beiden bietet.

Das Einrichten der Mi TV Box ist so einfach wie das Einrichten eines Android-Telefons. Koppeln Sie es einfach über das mitgelieferte HDMI-Kabel mit Ihrem Fernseher und schalten Sie es ein. Stellen Sie als Nächstes eine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk her, melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an und schon kann es losgehen.

Sie können jetzt Online-Filme genießen, Fernsehsendungen ansehen und Apps und Spiele entweder aus dem Google Play Store oder durch Sideloading installieren. Klingt ziemlich aufregend, oder?

Einpacken

Hier ging es also darum, wie Sie Ihren Fernseher auch in einen Smart-TV verwandeln können, ohne ein Loch in Ihre Tasche zu brennen. Selbst wenn Sie einen neuen Fernseher kaufen möchten, empfehlen wir Ihnen, ein paar Dollar zu sparen, indem Sie sich für einen normalen Fernseher und eine Kombination aus TV-Stick und Android-Box entscheiden, anstatt einen hohen Betrag für einen echten Smart-TV auszugeben.

Wie auch immer, was bevorzugen Sie unter diesen? Chromecast, Fire TV oder eine Android TV Box? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen. Gerne können Sie uns auch bei Rückfragen erreichen.

Lesen Sie auch Machen Sie diese 10 Optimierungen auf Android, danach kann niemand mehr Ihr Smartphone hacken.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.