So verwenden Sie Snap Assist zum Teilen Ihres Bildschirms in Windows 10

Microsoft Windows 10 ist ein sehr vielseitiges Betriebssystem und Multitasking ist eine Sache, die kein anderes Betriebssystem erreichen kann. Sie können mehrere Apps gleichzeitig ausführen und mit nur einer Geste oder einem Klick zwischen ihnen wechseln. Wenn Sie Zugriff auf zwei oder mehr Bildschirme haben, können Sie Split Screen in Windows ausführen, ohne zwischen ihnen wechseln zu müssen.

Multitasking ist mit dem jüngsten Build von Windows 10 noch besser geworden. Microsoft hat ein neues Update veröffentlicht, mit dem Sie Windows einfach und schnell schnappen können. Diese neue Funktion heißt Snap Assist und ermöglicht das schnelle Einrasten der Fenster auf den Bildschirm.

Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Ihnen erklärt, wie Sie diese Funktion aktivieren und auf Ihrem Windows 10-PC oder -Laptop verwenden können.

Schritte zum Aktivieren von Snap Assist unter Windows 10

  1. Um die Snap Assist-Funktion zu aktivieren, gehen Sie zu Start und klicken Sie dann auf Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf der Seite Einstellungen auf die Option System und wählen Sie dann im linken Bereich Multitasking aus.
  3. Aktivieren Sie die Snap Windows-Option und drei weitere Funktionen stehen Ihnen zur Verfügung.
  4. Diese drei Optionen unter dem Snap Windows-Schalter tun genau das, was auf der Option steht.
  5. Sie können diese drei Optionen verwenden, damit es so reagiert, wie Sie es möchten.

So verwenden Sie den Snap Assist in Windows 10

  • Öffnen Sie mehrere Apps auf Ihrem Desktop.
  • Wählen Sie diejenige aus, die Sie einrasten möchten, und ziehen Sie sie an den rechten oder linken Rand (äußere Kante) des Bildschirms.
  • Wenn Sie eine Animation sehen, können Sie das Fenster dort ablegen und Sie sehen andere Fenster auf der anderen Hälfte des Bildschirms.
  • Aus dieser anderen Hälfte können Sie das Fenster auswählen, das Sie auf der anderen Hälfte des Bildschirms einrasten möchten

Einpacken

Los geht’s, jetzt können Sie Split Screen in Windows verwenden. Sie müssen nicht einmal die Größe der Fenster ändern, nur um sie nebeneinander zu platzieren. Sie können sie auch in den Ecken einrasten lassen, aber diese Situation ist nur praktisch, wenn Sie einen großen Monitor haben.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.