So zeigen Sie gespeicherte Passwörter in Chrome auf Android an

Google Chrome ist in der Tat einer der am häufigsten verwendeten Webbrowser für Android. Und dank des integrierten Passwort-Managers können Sie Ihre Login-E-Mail-Adresse und Ihr Passwort für verschiedene Sites speichern, was sehr bequem ist, da Sie sich nicht jedes Mal die Details merken müssen, wenn Sie sich auf der Plattform anmelden möchten.

Aber was ist, wenn Sie das Passwort vergessen und es an anderer Stelle verwenden möchten? Nun, in diesem Fall können Sie es über den Browser selbst zurückziehen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie gespeicherte Passwörter in Chrome auf Android anzeigen.

Gespeicherte Passwörter in Chrome auf Android anzeigen

Mit Google Chrome, sei es für PC oder Handy, können Sie über die Einstellungen des Passwort-Managers schnell auf gespeicherte Passwörter zugreifen, diese löschen und ändern. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um gespeicherte Passwörter auf Chrome Mobile anzuzeigen.

1]Öffnen Sie Google Chrome auf Ihrem Android.

2]Tippen Sie auf das Drei-Punkte-Menü in der oberen rechten Ecke und klicken Sie auf Einstellungen.

So zeigen Sie gespeicherte Passwörter in Chrome auf Android an

3]Tippen Sie in den Chrome-Einstellungen auf die Option Gespeicherte Passwörter. Hier sehen Sie die Passwörter aller Konten, die Sie bisher in dem mit Ihrem Konto verknüpften Browser gespeichert haben.

So zeigen Sie gespeicherte Passwörter in Chrome auf Android an

Um das auf einer bestimmten Website verwendete Passwort anzuzeigen, wählen Sie einfach den Websitenamen aus der Liste aus (Sie können auch die manuelle Suchoption verwenden) und klicken Sie auf die Schaltfläche Anzeigen (Augensymbol). Sie werden nun aufgefordert, Ihr Sperrbildschirm-Passwort oder Ihren Fingerabdruck einzugeben, um Ihre Identität zu bestätigen. Sobald dies erledigt ist, wird Ihnen das Passwort für diese bestimmte Website angezeigt.

Wenn Sie das Passwort kopieren möchten, ohne es preiszugeben, tippen Sie auf die Schaltfläche Kopieren und autorisieren Sie es mit Ihrem Fingerabdruck- oder Sperrbildschirm-Passwort. Auf ähnliche Weise können Sie den Website-Link und Ihre Login-ID kopieren.

Tipp – Passwort-Checkup-Funktion

Ist Ihnen im obigen Screenshot die Option „Passwortsicherheit prüfen“ aufgefallen? Nun, das ist ein Teil des erweiterten Passwortschutzes von Google. Es befindet sich seit einiger Zeit in der Beta und wird jetzt im neuesten Chrome 79 für Android eingeführt.

Sobald Chrome aktiviert ist, werden Sie aufgefordert, Passwörter zu ändern, wenn es feststellt, dass Anmeldeinformationen, die Sie auf einer Website eingeben, während einer früheren Datenschutzverletzung durchgesickert sind, und warnt Sie vor dem potenziellen Risiko, dass das Konto von Hackern gekapert wird.

Einpacken

Hier ging es also darum, wie Sie gespeicherte Passwörter in Chrome auf Android anzeigen können. Beachten Sie, dass Ihre E-Mails und Passwörter auf allen Geräten synchronisiert werden, auf denen Chrome mit Ihrem Google-Konto verknüpft ist. So können Sie unterwegs sowohl auf dem Telefon als auch am PC darauf zugreifen, sie ändern oder löschen.

Was halten Sie jedoch von der Passwortsynchronisierungsfunktion von Chrome? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit. Gerne können Sie uns auch bei Zweifeln oder Fragen erreichen.

Lesen Sie auch-

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.