[Working] Verwenden Sie das Alexa Echo-Gerät als Bluetooth-Lautsprecher ohne WLAN

Echo-Lautsprecher von Amazon sind vor allem für den angebotenen Sprachassistenten Alexa bekannt. Es benötigt jedoch WLAN, um zu funktionieren, was Benutzer enttäuschen kann, die über Echo Dot oder andere Echo-Lautsprecher, aber keine aktive WLAN-Verbindung verfügen. Glücklicherweise verfügen alle Echo-Geräte über eine Bluetooth-Funktion, mit der Sie Musik oder Audio von Ihrem Telefon abspielen können. So können Sie Ihr Echo Alexa-Gerät ohne WLAN oder Internet als Bluetooth-Lautsprecher verwenden. Weiter lesen.

Verwenden Sie das Alexa Echo-Gerät als Bluetooth-Lautsprecher ohne WLAN oder Internet

Sie haben sich also ein neues Amazon Echo Gerät gekauft, hatten aber gerade keine aktive WLAN-Verbindung? Oder ist Ihr WLAN-Plan abgelaufen und Sie möchten mit Alexa Musik über Bluetooth abspielen? Mach dir keine Sorgen; Hier ist alles richtig, vom Einrichten von Alexa von Grund auf bis zum Koppeln mit dem Bluetooth Ihres Telefons.

Bevor wir beginnen, wenn Sie Ihr Echo-Gerät bereits mit dem Bluetooth Ihres Telefons gekoppelt haben, sind diese Schritte nicht erforderlich. Schalten Sie es ein und es verbindet sich automatisch mit dem Bluetooth Ihres Telefons. Wenn nicht, verbinden Sie sich manuell über das Bluetooth-Menü des Telefons.

Schritt 1- Aktivieren Sie den WLAN-Hotspot des Telefons

  1. Aktivieren Sie zunächst den WLAN-Hotspot auf Ihrem Telefon.
  2. Unter Android können Sie es unter Einstellungen > WLAN & Netzwerk > WLAN-Hotspot aktivieren.
  3. iPhone-Benutzer hingegen können den Hotspot über Einstellungen > Persönlicher Hotspot aktivieren.

Schritt 2- Plug-In und Einrichtung des Echo Alexa-Geräts

  1. Schließen Sie nun Ihr Alexa Echo-Gerät an eine Stromquelle an.
  2. Installieren und öffnen Sie die Alexa-App auf Ihrem Telefon.
  3. Melden Sie sich mit Ihrem Amazon-Konto an, falls noch nicht geschehen.
  4. Klicken Sie auf Mehr > Gerät hinzufügen.
  5. Wählen Sie Amazon Echo und Ihr Modell aus – Echo, Echo Dot, Dot Plus usw.
  6. Sobald Alexa in den Einrichtungsmodus wechselt und orangefarbenes Licht zu blinken beginnt, befolgen Sie die Anweisungen, um fortzufahren.
  7. Erlauben Sie den Zugriff auf Ortungsdienste, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  8. Wählen Sie dann den WLAN-Hotspot Ihres Telefons aus und geben Sie das Passwort ein, um eine Verbindung herzustellen.

Sagen Sie nach der Einrichtung des Geräts Alexa, um sicherzustellen, dass es betriebsbereit ist und funktioniert.

Schritt 3- Koppeln Sie Alexa mit dem Bluetooth Ihres Telefons

  1. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone oder Android-Telefon.
  2. Gehen Sie zu Bluetooth und schalten Sie es ein.
  3. Sagen Sie nun „Alexa, koppeln“ oder „Alexa, mit Bluetooth verbinden“.
  4. Klicken Sie auf Ihrem Telefon auf Neues Gerät koppeln. Lassen Sie es nach verfügbaren Geräten scannen.
  5. Suchen Sie in der Liste der verfügbaren Geräte nach dem Echo-Gerät.
  6. Tippen Sie auf Ihr Echo-Gerät, um es mit Ihrem Telefon zu verbinden.

Alexa sagt „Wiedergabe von “, um zu benachrichtigen, dass es mit Ihrem Telefon verbunden ist.

Schritt 4- Schalten Sie den Hotspot aus, verwenden Sie Alexa ohne WLAN

Nachdem Alexa erfolgreich mit dem Bluetooth Ihres Telefons gekoppelt wurde, können Sie den WLAN-Hotspot Ihres Telefons deaktivieren. Das Echo-Gerät bleibt mit Ihrem Telefon gekoppelt, um Musik über Bluetooth abzuspielen. Sobald Sie fertig sind, können Sie es von den Bluetooth-Einstellungen Ihres Telefons trennen.

Das Echo-Gerät verbindet sich bei jedem Einschalten automatisch mit Ihrem Telefon, auch wenn es nicht mit dem WLAN verbunden ist. Wenn dies nicht der Fall ist, öffnen Sie einfach die Bluetooth-Einstellungen auf Ihrem Telefon und tippen Sie in der Liste der gekoppelten Geräte auf Ihr Echo.

Können Sie Echo Dot als kabelgebundenen Lautsprecher mit Ihrem Telefon verwenden?

Alle Echo-Geräte verfügen über AUX-Anschlüsse zum Anschluss externer Lautsprecher. Echo Dot, Spot, Show und Auto haben jedoch keine Aux-Eingänge. Nur Echo 3rd Gen, Echo Plus und Echo Studio haben Aux-Eingänge.

Das bedeutet, dass Sie es zwar an externe Lautsprecher anschließen können, Ihr Telefon jedoch nicht verwenden können, um Audio über ein AUX-Kabel auf Ihrem Echo Dot oder anderen inkompatiblen Echo-Geräten abzuspielen. Ich habe es mit meinem Echo Dot versucht, und es hat aus offensichtlichen Gründen nicht funktioniert.

Kann Alexa ohne Strom funktionieren?

Die Amazon Echo-Geräte müssen ständig an eine Steckdose angeschlossen sein. Ohne Strom lässt sich das Alexa-Gerät nicht einschalten oder funktionieren. Sie haben jedoch einige Möglichkeiten, Alexa-Geräte ohne Strom zu verwenden.

Amazon verkauft eine tragbare Version namens Echo Input, die mit einem integrierten 4800-mAh-Akku zum Musikhören ausgestattet ist. Wenn Sie jedoch bereits einen Echo oder Echo Dot besitzen, können Sie tragbare Batteriesockel von Drittanbietern verwenden, die bei Amazon erhältlich sind, um Echo im Akkubetrieb zu betreiben.

Auch hier benötigen Sie WLAN, um Alexa zu nutzen (es sei denn, Sie möchten es nur als Bluetooth-Lautsprecher verwenden). In diesem Fall können Sie es mit dem WLAN-Hotspot Ihres Telefons verbinden. Wenn Stromausfälle der Grund sind, können Sie sich eine Mini-USV für Ihren WLAN-Router besorgen. Links sind unten angegeben.

Zusammenfassung – Verwenden Sie Alexa als Bluetooth-Lautsprecher

Dies war eine Kurzanleitung, wie Sie Ihr Echo Alexa-Gerät als Bluetooth-Lautsprecher für Ihr Telefon ohne WLAN oder Internetverbindung verwenden können. Ich hoffe, dies hilft Ihnen, Ihren Echo-Lautsprecher zu verwenden, um Musik zu genießen, wenn Sie keine aktive WLAN-Konnektivität haben. Wie auch immer, lassen Sie mich Ihre Meinung in den Kommentaren unten wissen. Bleib dran für mehr.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.