5 Möglichkeiten, um Fotos und Videos einen Laser-Augen-Effekt hinzuzufügen

Wenn Sie Memes lieben, haben Sie diese Meme-Vorlage für Laseraugen möglicherweise mehrmals gesehen. Abgesehen davon finden Sie manchmal auch diesen Laser-Augen-Effekt in den Bildern von Leuten in sozialen Medien, nur um cool auszusehen. Wie funktioniert das und wie können Sie diese Meme-Vorlage zu Ihren Bildern hinzufügen? Heute werde ich Ihnen fünf solcher Möglichkeiten vorstellen, um Fotos und Videos auf Android einen Laseraugeneffekt hinzuzufügen.

Möglichkeiten zum Hinzufügen von Laseraugeneffekten zu Fotos und Videos

Es gibt viele Foto- und Videobearbeitungs-Apps, mit denen Sie den Fotos und Videos so coole Effekte hinzufügen können. Hier. Wir haben fünf solcher Apps und Websites aufgelistet, mit denen Sie Fotos und Videos gezielt Augenlasereffekte hinzufügen können.

1. PicsArt

Picsart ist eine Software, die Ihren Fotos und Videos auf einfache Weise beliebige Effekte hinzufügen kann, und dazu gehören auch Laser Eyes-Effekte. Dies ist ein einfaches Tool, das Sie entweder auf Ihren PC oder Ihr Mobiltelefon herunterladen oder sogar online verwenden können. So können Sie Ihren Fotos einen Laser-Augen-Effekt hinzufügen:

1. Laden Sie zuerst die PicsArt-App herunter für iOS, Android, oder Fenster.

2. Öffnen Sie es nun und geben Sie ihm Zugriff auf Ihre Fotos und laden Sie dann Ihr Bild hoch.

3. Tippen Sie dann in der unteren Navigationsleiste auf die Option „Lens Flare“ und wählen Sie einen der Effekte aus.

4. Ziehen Sie es über die Augen und vergrößern Sie es und tippen Sie dann auf das rechte Häkchen.

5. Tippen Sie abschließend auf den Pfeil in der oberen rechten Ecke, wenn Sie fertig sind.

Das war’s, jetzt können Sie Ihre Bearbeitung speichern und mit dem Hashtag sogar in sozialen Medien teilen.

2. Laseraugen hinzufügen – Photo Editor

Laser Eyes ist eine der einfachsten und coolsten Apps, die Ihnen beim Hinzufügen der Laseraugeneffekte zu Ihrem Foto helfen kann. Mit diesen Apps können Sie diesen Effekt mit so vielen Varianten hinzufügen und mit einem einzigen Fingertipp in sozialen Medien teilen. So verwenden Sie diese App:

1. Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Android-Telefon.

Herunterladen Laseraugen hinzufügen

2. Öffnen Sie es nun und geben Sie ihm die Berechtigung, auf die Kamera und die Galerie zuzugreifen.

3. Tippen Sie auf Laser hinzufügen und wählen Sie das Bild aus, dem Sie diesen Effekt hinzufügen möchten.

4. Nachdem Sie das Bild geöffnet haben, tippen Sie im unteren Menü auf Laser hinzufügen und wählen Sie dann den Lasertyp aus den mehreren angezeigten Optionen aus.

5. Sie können diesen Effekt verschieben und mit den Optionen zum Vergrößern und Verkleinern auch die Größe ändern. Sie können es auch ändern, indem Sie eines schließen.

6. Wenn Sie mit dem Effekt auf beiden Augen fertig sind. Tippen Sie auf das rechte Häkchen und dann auf den nächsten Pfeil.

Das war’s, jetzt können Sie das Meme speichern oder in Social-Media-Apps teilen. Neben dem Hinzufügen mehrerer Laser-Augen-Effekte bietet diese App auch mehrere andere Optionen wie das Ändern von Helligkeit, Kontrast, Sättigung, Belichtung sowie das Hinzufügen von Aufklebern.

3. Krypto-Laser-Augen

Crypto Laser Eyes ist eines der einfachsten Online-Tools, um Laser-Augen-Memes zu erstellen. Auf dieser Website können Sie diesen Effekt mit nur wenigen Klicks hinzufügen und Sie können aus vielen Arten von Effekten wählen, die in ihrem Katalog verfügbar sind. So verwenden Sie dieses Tool:

1. Besuchen Sie die Krypto-Laser-Website auf Ihrem PC oder Telefon.

2. Klicken Sie auf Foto auswählen, um Ihr Foto zur Website hinzuzufügen.

3. Wenn Sie das Foto auswählen, wählen Sie den Effekt aus dem Menü unten.

4. Passen Sie nun den Effekt auf die Augen des Motivs an und wenn Sie fertig sind, können Sie das Bild auf Ihr Telefon oder PC herunterladen.

4. Kapwing

Diese Website ist im Grunde ein Meme-Maker, mit dem Sie Laser-Augen-Meme mit Ihren Fotos erstellen können. Sie können jedem Laseraugen-Mem Ihr eigenes Bild hinzufügen und auch Ihren eigenen Text hinzufügen, um das Mem dann und dort zu vervollständigen. So verwenden Sie dieses Tool:

1. Besuchen Sie die Website von Kapwing und wählen Sie Laser Augen Meme Maker.

2. Klicken Sie nun auf Diese Vorlage bearbeiten und können Sie dann Ihr eigenes Bild zu dieser Meme-Vorlage hinzufügen.

3. Klicken Sie auf Medien hinzufügen, um Ihr Bild in diese Meme-Vorlage hochzuladen, und ziehen Sie dann Ihr Bild per Drag & Drop oder klicken Sie auf Hochladen.

4. Wenn Ihr Bild hochgeladen ist, ziehen Sie es in die Meme-Vorlage und wählen Sie dann den Laser-Augen-Effekt aus und legen Sie sie auf die Augen.

5. Dann können Sie den Text auch nach Bedarf ändern und das war’s.

Sie können dann auf Exportieren klicken, um es als Bild zu exportieren, und dann auf Download klicken, um diese Vorlage auf Ihrem Telefon oder PC zu speichern. Sie können dies auch direkt in sozialen Medien teilen. Dieses Tool hinterlässt ein Wasserzeichen auf dem Endergebnis, das Sie durch die Anmeldung entfernen können.

5. Memed.io

Dies ist auch ein einfaches Werkzeug zur Meme-Erstellung mit Laseraugen. Sie können einfach ein Bild auf dieser Website hochladen, entweder per Drag & Drop oder durch Einfügen einer URL und dann können Sie die leuchtenden Laseraugen darauf hinzufügen. Schließlich können Sie Ihr Bild herunterladen, und das auch ohne Wasserzeichen! So verwenden Sie dies:

1. Gehe zu Memeds Laser Augen Maker.

2. Klicken Sie nun auf Bild, um das Bild hochzuladen, dem Sie diesen Effekt hinzufügen möchten.

3. Sobald das Bild hinzugefügt wurde, können Sie den Lasereffekttyp aus den unten angegebenen Optionen auswählen.

4. Stellen Sie den Effekt auf die Augen ein oder ändern Sie die Größe durch Ziehen.

Das ist es. Sie können jetzt auf die Schaltfläche Download klicken, um dieses Bild auf Ihrem Gerät zu speichern und als Meme-Vorlage zu verwenden.

Dies waren die Apps und Websites, um Ihren Fotos und Videos einen Laseraugeneffekt hinzuzufügen. Für mehr solcher Artikel bleiben Sie dran!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.