So löschen Sie ein Gmail-Konto dauerhaft auf Android

Die meisten von uns haben mehrere Gmail-IDs für die Kommunikation. Wenn Sie ein Gmail-Konto haben, das nicht mehr verwendet wird, können Sie es ganz einfach auf Ihrem Android-Telefon löschen. Hier ist eine kurze Anleitung, wie Sie ein Gmail-Konto auf Android dauerhaft löschen können.

Löschen Sie ein Gmail-Konto dauerhaft auf Android

Durch das Löschen des Gmail-Dienstes wird nicht Ihr gesamtes Google-Konto gelöscht. Außerdem verlieren Sie keine Ihrer Aktivitäten oder Käufe bei Google Play. Alle E-Mails und E-Mail-Einstellungen werden jedoch gelöscht und Sie können Ihre Gmail-Adresse nicht zum Senden oder Empfangen von E-Mails verwenden. Falls Sie Ihre Gmail-Daten vor dem Löschen sichern möchten, scrollen Sie zum Ende des Artikels.

Schritte zum Löschen des Gmail-Dienstes aus Ihrem Google-Konto

  1. Gehen Sie auf Ihrem Android zu Einstellungen > Google.
  2. Klicken Sie nun auf Ihr Google-Konto verwalten.
  3. Wählen Sie Daten & Personalisierung aus dem oberen Menü.
  4. Scrollen Sie nach unten zu „Daten herunterladen, löschen oder planen“ und tippen Sie auf Einen Dienst oder Ihr Konto löschen.
  5. Klicken Sie nun auf Google-Dienst löschen.
  6. Geben Sie auf dem nächsten Bildschirm Ihr Passwort ein.
  7. Tippen Sie als Nächstes neben Gmail auf Löschen.
  8. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Löschvorgang abzuschließen.

Das ist es. Der Gmail-Dienst wird nun aus Ihrem Konto entfernt. Damit werden auch alle Ihre E-Mail-Daten und Einstellungen dauerhaft gelöscht.

Sichern Sie Ihre Gmail-Daten

Bevor Sie mit dem Löschen fortfahren, können Sie die Kopie Ihrer Gmail-Daten mithilfe der folgenden Schritte herunterladen.

Sichern Sie Ihre Gmail-Daten

  1. Gehe zu Googles Laden Sie Ihre Daten herunter Seite. Melden Sie sich mit Ihrem Konto an.
  2. Deaktivieren Sie alle, scrollen Sie nach unten und wählen Sie Gmail. Sie können auch auswählen, welche Daten gesichert werden sollen.
  3. Wählen Sie die Übermittlungsmethode, den Dateityp und die Größe aus.
  4. Tippen Sie auf Export erstellen, um Ihre Gmail-Daten zu sichern.

Einpacken

Dies war eine kurze Anleitung, wie Sie den Gmail-Dienst von Ihrem Google-Konto löschen können. Wenn Sie Ihre Meinung ändern, können Sie möglicherweise Ihre Gmail-Adresse wiederherstellen. Wenn Sie den Gmail-Dienst jedoch seit einiger Zeit entfernt haben, können Sie Ihre E-Mails möglicherweise nicht mehr abrufen.

Lesen Sie auch – Ändern Sie Ihren Namen, Ihre Telefonnummer & Andere Informationen im Google-Konto

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.