3 Möglichkeiten zum Stoppen von Autoplay-Videos auf Facebook, Twitter, Instagram, YouTube und Chrome (2021)

Das Internet ist voller Videos. Fast alle Social-Media-Sites, einschließlich Facebook, Twitter, Instagram, YouTube und andere, sind mit Videoinhalten gefüllt. Und die meisten dieser Plattformen haben Autoplay für Videos, was bedeutet, dass die Videos automatisch abgespielt werden, wenn sie in Ihrem Feed erscheinen. Außerdem spielen viele Websites Videos automatisch mit Ton auf ihren Seiten ab, was manchmal nervig sein kann. Glücklicherweise können Sie mit einigen einfachen Schritten verhindern, dass Videos von selbst abgespielt werden. In diesem Artikel sehen wir uns an, wie Sie die automatische Wiedergabe von Videos auf Facebook, Twitter, Instagram, YouTube und Websites in Google Chrome stoppen.

So stoppen Sie Autoplay-Videos auf Facebook

Die Autoplay-Funktion auf Facebook lädt Videos vorab, um sie automatisch abzuspielen, wenn sie in Ihrem Feed erscheinen. Dies verbraucht nicht nur unnötige Daten, sondern kann auch für Leute nervig sein, die nicht möchten, dass Videos alleine abgespielt werden, insbesondere mit Ton.

Wie auch immer, Sie können die automatische Wiedergabe von Videos auf Facebook schnell stoppen, indem Sie die Einstellungen optimieren. Gleiches gilt für andere Plattformen und Websites. Weiter lesen.

1. Facebook-Web

  1. Öffnen Sie die Facebook-Website in Ihrem Browser. Melden Sie sich an, falls noch nicht geschehen.
  2. Klicken Sie oben rechts auf den nach unten weisenden Pfeil.
  3. Klicken Sie auf Einstellungen & Datenschutz und dann auf Einstellungen.Stoppen Sie Autoplay-Videos auf Facebook
  4. Scrollen Sie in der Seitenleiste nach unten und tippen Sie auf Videos.Stoppen Sie Autoplay-Videos auf Facebook
  5. Ändern Sie die Option zum automatischen Abspielen von Videos auf Aus.

2. Facebook-App für Android

  1. Öffnen Sie die Facebook-App auf Ihrem Android-Telefon.
  2. Klicken Sie oben rechts auf das Hamburger-Menü.
  3. Klicken Sie auf Einstellungen & Datenschutz > Einstellungen.
  4. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Medien.
  5. Aktivieren Sie unter Autoplay die Option Never Autoplay Videos.

3. Facebook-App für iOS

  1. Öffnen Sie die Facebook-App auf Ihrem iPhone.
  2. Tippen Sie unten rechts auf Menü.
  3. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Einstellungen & Datenschutz.
  4. Tippen Sie erneut auf Einstellungen und dann auf Medien unter Einstellungen.
  5. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm Nie Videos automatisch abspielen aus.

So stoppen Sie Autoplay-Videos auf Twitter

Wie Facebook spielt auch Twitter die Medien jedes Mal automatisch ab, wenn sie in Ihrem Feed erscheinen. Sie können es jedoch schnell deaktivieren, sei es im Twitter-Web oder in mobilen Apps, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

1. Twitter-Web

  1. Öffnen Sie Twitter in Ihrem Browser und melden Sie sich mit Ihrem Konto an.
  2. Klicken Sie im Seitenleistenmenü auf Mehr und wählen Sie Einstellungen und Datenschutz.
  3. Klicken Sie nun auf Barrierefreiheit, Anzeige und Sprachen.Deaktivieren Sie Autoplay-Videos in Twitter
  4. Tippen Sie auf Datennutzung > Autoplay.Autoplay-Videos in Twitter deaktivieren
  5. Wählen Sie auf der nächsten Seite Nie aus.Deaktivieren Sie Autoplay-Videos in Twitter

2. Twitter-App für Android

  1. Öffnen Sie die Twitter-App auf Ihrem Android-Telefon.
  2. Klicken Sie oben auf Ihr Profilbild, um das Seitenleistenmenü zu öffnen.
  3. Wählen Sie Einstellungen und Datenschutz.
  4. Tippen Sie auf Barrierefreiheit, Anzeige und Sprachen.
  5. Klicken Sie dann auf Datennutzung.
  6. Klicken Sie unter Video auf Video Autoplay und wählen Sie Nie.

3. Twitter-App für iOS

  1. Öffnen Sie die Twitter-App auf Ihrem iPhone.
  2. Klicken Sie oben auf Ihr Profilbild, um das Seitenleistenmenü zu öffnen.
  3. Wählen Sie Einstellungen und Datenschutz.
  4. Klicken Sie auf Barrierefreiheit, Anzeige und Sprachen.
  5. Klicken Sie auf Datennutzung.
  6. Klicken Sie abschließend auf Video Autoplay und wählen Sie Nie.

So stoppen Sie Autoplay-Videos auf Instagram

Leider erlaubt Instagram Benutzern nicht, die automatische Wiedergabe für Videos zu deaktivieren. Alle Rollen, IGTV- oder Post-Videos in Ihrem Feed werden standardmäßig automatisch abgespielt, was fair klingt, da es bei Instagram nur um Fotos und Videos geht.

Das heißt, Sie können stattdessen das Vorladen von Videos im Hintergrund stoppen. Dies wird dazu beitragen, den Datenverbrauch bei der Verwendung von Instagram zu reduzieren, insbesondere wenn Sie mobile Daten verwenden. Die Wiedergabe von Videos kann jedoch länger dauern.

1. Instagram-App für Android

  1. Öffnen Sie die Instagram-App auf Ihrem Android-Handy.
  2. Tippen Sie unten rechts auf Ihr Profilbild.
  3. Klicken Sie nun oben auf das Hamburger-Menü und wählen Sie Einstellungen.
  4. Wählen Sie Konto > Mobilfunkdatennutzung.
  5. Aktivieren Sie abschließend den Datensparmodus.

2. Instagram-App für iOS

  1. Öffnen Sie die Instagram-App auf Ihrem iPhone.
  2. Gehen Sie zu Ihrem Profil, tippen Sie auf das Hamburger-Menü und wählen Sie Einstellungen.
  3. Gehen Sie zu Konto > Datennutzung.
  4. Aktivieren Sie den Schalter für Weniger mobile Daten verwenden.

So stoppen Sie die automatische Wiedergabe von Videos beim Scrollen des Feeds

Die YouTube-Autoplay-Funktion spielt nach dem Ende eines Videos automatisch ein anderes ähnliches Video ab. Sie kann deaktiviert werden, indem Sie den Schalter für AutoPlay im Web oder in der mobilen App deaktivieren. Es gibt jedoch eine andere Autoplay-Funktion, die funktioniert, während Sie in Ihrem Feed nach unten scrollen.

YouTube spielt automatisch Vorschauen der Videos in deinem Home- und Abo-Feed ab, damit sich die Nutzer ein Bild von den Inhalten machen können. Allerdings mag es nicht jedem gefallen. Um es zu stoppen, können Sie die Funktion „Wiedergabe in Feeds“ deaktivieren, wie unten gezeigt.

1. YouTube-App für Android

  1. Öffnen Sie die YouTube-App auf Ihrem Android-Telefon.
  2. Klicken Sie oben rechts auf Ihr Profilbild.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen und dann auf Allgemein.
  4. Klicken Sie hier auf Wiedergabe in Feeds.
  5. Bitte ändern Sie es in Aus oder nur WLAN.

2. YouTube-App für iOS

  1. Öffnen Sie die YouTube-App auf Ihrem iPhone.
  2. Klicken Sie oben rechts auf Ihr Profilbild.
  3. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein.
  4. Klicken Sie auf Wiedergabe in Feeds.
  5. Ändern Sie es in Aus oder Nur WLAN.

Hier erfahren Sie, wie Sie die automatische Wiedergabe von YouTube-Videos beim Scrollen verhindern.

So stoppen Sie die automatische Wiedergabe von Videos auf Websites in Google Chrome

Viele Websites spielen die eingebetteten Videos auf ihrer Seite automatisch mit Ton ab. Dies kann irritierend sein, insbesondere wenn das Video in einer Ecke der Seite versteckt ist.

Leider bietet Chrome keine dedizierte Option zum Stoppen von Autoplay-Videos auf Websites. Sie können entweder verhindern, dass Websites Ton abspielen – die Videos werden weiterhin abgespielt, aber stummgeschaltet, oder Erweiterungen von Drittanbietern verwenden, um die automatische Wiedergabe zu deaktivieren.

1. Chrome für Desktop

Videos auf allen Websites stummschalten

  1. Öffnen Sie Google Chrome auf Ihrem PC.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen > Datenschutz und Sicherheit.
  3. Navigieren Sie dann zu Site-Einstellungen > Einstellungen für zusätzliche Inhalte.
  4. Wählen Sie Sounds aus, und wählen Sie Sites das Abspielen von Sounds nicht zulassen.

Deaktivieren Sie AutoPlay mit Erweiterungen

  1. Besuchen Sie den Chrome Web Store und installieren Sie die AutoplayStopper Verlängerung.
  2. Tippen Sie nach dem Hinzufügen auf das entsprechende Symbol in der Symbolleiste.
  3. Wählen Sie Überall deaktivieren, um die automatische Wiedergabe von Videos auf allen Websites zu deaktivieren.

2. Chrome für Android

Zuvor hatte Chrome für Android die Möglichkeit, die automatische Wiedergabe von Videos auf Websites unter Einstellungen > Website-Einstellungen > Medien > Autoplay zu stoppen. Die Option scheint jedoch nicht mehr verfügbar zu sein. Stattdessen können Sie die Töne für Videos stummschalten:

  1. Öffnen Sie den Chrome-Browser auf Ihrem Android-Telefon.
  2. Klicken Sie auf das Drei-Punkte-Menü und wählen Sie Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf Site-Einstellungen.
  4. Tippen Sie auf Ton und deaktivieren Sie den Schalter.

Zusammenfassung – Deaktivieren Sie AutoPlay-Videos in Apps und im Browser

Hier drehte sich alles darum, wie Sie die automatische Wiedergabe von Videos auf Facebook, Twitter, Instagram, YouTube und Websites in Google Chrome stoppen können. Ich hoffe, dies hilft Ihnen, lästige Videos und unerwünschte Datennutzung beim Surfen in diesen Social-Media-Apps oder Websites in Ihrem Browser zu vermeiden. Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie Fragen dazu in den Kommentaren unten haben. Bleiben Sie dran für mehr solcher Updates.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.