So aktivieren Sie den dunklen Modus in WhatsApp auf Android

WhatsApp hat Berichten zufolge seit letztem Jahr an einer Dark-Mode-Oberfläche gearbeitet. Allerdings ist die Funktion noch nicht fertig. Wenn Sie es jedoch eilig haben und die offizielle Einführung nicht abwarten können, lesen Sie unsere unten stehende Anleitung zum Aktivieren des Dunkelmodus in WhatsApp auf Android.

Aktivieren Sie den dunklen Modus in WhatsApp auf Android

Tatsächlich ist der Dunkelmodus eine der größten UX-Änderungen, mit denen Entwickler in letzter Zeit begonnen haben. Beliebte Apps, darunter Google Fotos, Chrome, Keep und Facebook Messenger, werden jetzt mit einem optionalen dunklen Design geliefert.

Tatsächlich fügt Google in Android Q einen vollwertigen systemweiten Dark Mode hinzu, der seine Bedeutung bei den Verbrauchern selbst definiert.

Tatsächlich hilft der Dunkelmodus, bei Telefonen mit OLED-Displays eine angemessene Menge an Akku zu sparen. Dies liegt daran, dass schwarze Pixel, die ausgeschaltete LEDs sind, überhaupt keinen Strom benötigen.

Wie auch immer, auch wenn Ihr Telefon kein OLED-Display hat, ist es aufgrund seiner Einfachheit und augenfreundlichen Natur immer noch gut, einen dunklen Modus zu haben. Ja, ein dunkler Hintergrund mit weißem Text belastet Ihre Augen viel weniger als ein weißer Hintergrund mit schwarzem Text, insbesondere bei schlechten Lichtverhältnissen.

Obwohl die Funktion noch nicht offiziell eingeführt wurde, können Sie den Dunkelmodus in WhatsApp auf Android mit den folgenden Optimierungen aktivieren:

Auf Telefonen mit Android Q Beta

Aktivieren Sie den dunklen Modus in WhatsApp auf Android

Die erste Methode, um den Dark Mode bei WhatsApp zu erhalten, erfordert, dass Sie ein Telefon haben, auf dem das neueste Android Q Beta-Update ausgeführt wird. Insbesondere können alle kompatiblen Smartphones, einschließlich Google Pixel-Lineup, Asus Zenfone 5Z, Huawei Mate 20 Pro, Realme 3 Pro, OnePlus 6T und mehr, manuell auf Android Q aktualisiert werden, indem Sie sich bei anmelden Android Q Beta-Programm.

Wenn Sie ein Telefon mit Android Q haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um das dunkle Design in WhatsApp zu aktivieren:

1]Navigieren Sie zu Einstellungen > Anzeige > Thema > Dunkel. Dadurch werden dunkle Oberflächenfarben auf Ihrem Android-Gerät aktiviert.

2]Gehen Sie nun zum Abschnitt Über das Telefon und tippen Sie sieben Mal auf die Build-Nummer, um die Entwickleroptionen zu aktivieren.

3]Suchen Sie in den Entwickleroptionen nach der Schaltfläche Override force-dark und klicken Sie darauf. Dadurch wird der systemweite Dunkelmodus für alle Apps aktiviert, einschließlich WhatsApp auf Ihrem Telefon.

4]Während Sie dunkle Oberflächenfarben für WhatsApp aktiviert haben, sieht der Chat-Hintergrund aufgrund von Hintergrundbildern immer noch hell aus. Um es mit dem dunklen Thema zu verschmelzen, öffnen Sie Einstellungen > Chats > Hintergrundbilder und wählen Sie ein beliebiges schwarzes Hintergrundbild aus.

Alternative Methode – Verwenden von GBWhatsApp

Wenn auf Ihrem Telefon Android Q Beta nicht ausgeführt wird, können Sie den Dunkelmodus in WhatsApp leider nur mithilfe von Drittanbieter-Clients wie GBWhatsApp oder WhatsApp Plus aktivieren. Bemerkenswert ist, dass GBWhatsApp native Unterstützung für Themen bietet. Daher können Sie jedes dunkle Thema nach Ihrer Wahl installieren, um die dunklen Farben der Benutzeroberfläche zu genießen.

Wie auch immer, denken Sie daran, dass es sich nicht um eine offizielle App von WhatsApp handelt und das Unternehmen in letzter Zeit GBWA-Benutzern vorübergehend gesperrt hat. Und obwohl das neueste Update von GBWhatsApp als bannsicher gilt, empfehlen wir dennoch, bei der Verwendung solcher Mods von Drittanbietern vorsichtig zu sein.

Einpacken

Hier ging es also darum, wie Sie den Dunkelmodus in WhatsApp auf einem Android-Telefon aktivieren können, indem Sie entweder den systemweiten Dunkelmodus von Android Q verwenden oder die native Theme-Engine von GBWhatsApp nutzen. Die Methoden sind jedoch nicht perfekt und insbesondere nicht für jeden da draußen; Daher empfehlen wir, auf die offizielle Einführung des Dunkelmodus zu warten, die in naher Zukunft jederzeit beginnen sollte.

Berichten zufolge wird das neue Update auch neu gestaltete Emojis erhalten, gefolgt von raffinierten kosmetischen Änderungen. Bevorzugen Sie jedoch dunkle Oberflächenfarben gegenüber dem Standard-Lichtmodus? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen. Gerne können Sie uns auch bei Zweifeln oder Fragen erreichen.

Lesen Sie auch So erhalten Sie den dunklen Modus in Google Chrome für Android.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.