So ändern Sie Datum und Uhrzeit von Fotos auf Android mit Google Fotos

Manchmal müssen Sie möglicherweise das Datum und die Uhrzeit eines mit Ihrem Telefon aufgenommenen Bildes ändern. Wenn Sie dies nicht wissen, werden beim Klicken auf ein Bild von Ihrer Telefonkamera Details wie Datum und Uhrzeit sowie der Ort, an dem das Bild aufgenommen wurde, gespeichert. Wir haben bereits besprochen, wie Sie Standortdaten aus Fotos entfernen, und heute werde ich Sie dazu führen, wie Sie Datum und Uhrzeit von Fotos auf Android ändern.

Fotodatum und -uhrzeit auf Android ändern

Google hat in seiner beliebten Fotos-App eine neue Funktion veröffentlicht, mit der Benutzer Datum und Uhrzeit eines Fotos bearbeiten können. Hier ist der Schritt-für-Schritt-Prozess für dasselbe:

1. Öffnen Sie die Google Fotos-App auf Ihrem Telefon und wenn Sie sie noch nicht verwenden, können Sie sie aus dem Play Store herunterladen.

2. Gehen Sie nun zu dem Foto, dessen Datum und Uhrzeit Sie ändern möchten.

3. Tippen Sie oben rechts auf die drei Punkte oder wischen Sie einfach nach oben, und Sie sehen die Details des Fotos.

4. Klicken Sie nun auf Datum und Uhrzeit, um mit der Bearbeitung zu beginnen. Sie können auch etwas weiter nach unten wischen und sehen unten die Option “Datum & Uhrzeit bearbeiten”.

5. Ändern Sie die Daten und tippen Sie dann auf die Zeit und ändern Sie sie. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie oben rechts auf „Speichern“.

Das ist alles, Ihr Foto wird jetzt mit einem neuen Datum in Ihrer Galerie gespeichert.

Datum und Uhrzeit mehrerer Fotos ändern

Wenn Sie Datum und Uhrzeit mehrerer Fotos gleichzeitig ändern möchten, können Sie dies ebenfalls tun. Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte:

1. Öffnen Sie Google Fotos und wählen Sie die Fotos aus, deren Datum Sie ändern möchten.

2. Tippen Sie nun oben rechts auf die drei Punkte.

3. Wählen Sie im angezeigten Menü „Datum & Uhrzeit bearbeiten“ aus.

4. Hier sehen Sie zwei Optionen – „Datum und Uhrzeit verschieben und ein Datum und eine Uhrzeit einstellen“.

  • Wenn Sie das erste auswählen, müssen Sie eine Reihe von Datums- und Uhrzeitangaben eingeben, die auf allen Fotos angezeigt werden und sich ständig ändern.
  • Mit der zweiten Option können Sie für alle Fotos nur ein Datum und eine Uhrzeit festlegen.

5. Nachdem Sie das neue Datum und die neue Uhrzeit ausgewählt haben, tippen Sie oben rechts auf „Speichern“.

Das ist alles, um das Datum und die Uhrzeit Ihrer Fotos in Google Fotos zu ändern.

Die neueste Funktion von Google Fotos ist jetzt sowohl für Android- als auch für iOS-Nutzer verfügbar. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre App auf die neueste Version aktualisieren, um diese Funktion nutzen zu können.

Weitere Tipps und Tricks zu Google Fotos erhalten Sie bei uns!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.