So entfernen Sie Lichtflimmern während der Videoaufnahme auf dem iPhone

Sehen Sie einen seltsamen Flimmereffekt, wenn Sie Videos auf Ihrem iPhone in Innenräumen bei künstlicher Beleuchtung aufnehmen? Machen Sie sich keine Sorgen, wir sind für Sie da. Hier ist eine einfache Lösung, um Lichtflimmern während der Videoaufnahme auf einem beliebigen iPhone zu entfernen.

Entfernen Sie Lichtflimmern während der Videoaufnahme auf dem iPhone

Für den Anfang verwendet Indien PAL als Übertragungsstandard. Gleichzeitig verwenden Länder wie die USA NTSC. Dies bedeutet, dass das Stromnetz in den USA eine Frequenz von 60 Hz hat. In Indien hingegen beträgt die Stromfrequenz durch das Stromnetz 50 Hz.

Während also ein Video, das mit 30 fps oder 60 fps aufgenommen wurde, in den USA gut aussehen kann, werden Sie bei der Aufnahme im gleichen Modus unter künstlichem Licht in Indien sichtbares Flimmern bemerken. Dies liegt daran, dass die Frequenz des Lichts niedriger ist als die Bildrate der Kamera, wie im unten angehängten Video gezeigt.

Schritte zum Entfernen des Videoflimmerproblems auf einem iPhone mit iOS 14.3

Um das Videoflimmern unter künstlichen Lichtquellen zu entfernen, müssen Sie die Bildrate Ihrer Kamera mit der Frequenz des Netzstroms synchronisieren, an den die Lampen angeschlossen sind.

Dazu müssen Sie entweder mit 25 fps oder 50 fps aufnehmen. Glücklicherweise hat Apple mit dem neuen iOS 14.3-Update PAL-Formate für Videos eingeführt. Mit derselben können Sie Videos mit 25 fps auf Ihrem iPhone aufnehmen und das Lichtflimmern beseitigen, wie unten gezeigt.

Entfernen Sie Lichtflimmern während der Videoaufnahme auf dem iPhone

  1. Aktualisieren Sie auf iOS 14.3, falls noch nicht geschehen. Öffnen Sie dann die Einstellungen auf Ihrem iPhone.
  2. Scrollen Sie ganz nach unten zu Kamera. Tippen Sie darauf.
  3. Klicken Sie auf Video aufnehmen.Entfernen Sie Lichtflimmern während der Videoaufnahme auf dem iPhoneEntfernen Sie Lichtflimmern während der Videoaufnahme auf dem iPhone
  4. Aktivieren Sie den Schalter für PAL-Formate anzeigen.
  5. Wählen Sie nun entweder 1080p HD mit 25 fps (PAL) oder 4K mit 25 fps (PAL).

Das ist es. Ihr iPhone zeigt den Flackereffekt im Video nicht mehr an, während Sie in Innenräumen bei künstlichem Licht aufnehmen. Beachten Sie jedoch, dass Sie mit 25 fps aufnehmen, was nicht so glatt erscheint wie 60 fps-Material.

Welche iPhones werden unterstützt?

Das Aufnehmen in PAL wird auf allen iPhones unterstützt, die das iOS 14.3-Update erhalten haben, einschließlich der iPhone 12-Serie, iPhone 11-Serie, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone XR und iPhone SE (2020). Es enthält auch iPhone X, iPhone 8 Plus, iPhone 8, iPhone 7 Plus, iPhone 7, iPhone 6s Plus, iPhone 6s und das iPhone SE der ersten Generation.

Einpacken

Hier drehte sich alles darum, wie Sie Videoflimmern entfernen können, während Sie Videos auf Ihrem iPhone aufnehmen. Probieren Sie es aus und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten mit. Bei diesbezüglichen Zweifeln oder Fragen können Sie sich gerne an uns wenden. Bleiben Sie dran für weitere Tipps und Tricks zu iOS.

Lesen Sie auch So aktivieren oder deaktivieren Sie die automatische Helligkeit auf dem iPhone (iOS 14)

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.