[Working] Versteckter Trick zum Rückgängigmachen und Wiederherstellen auf dem iPhone

Abgesehen von der Schüttel- und Wiederherstellungsgeste von iOS gibt es andere Möglichkeiten, den Text, den Sie mit Ihrer Tastatur eingeben, in fast allen Anwendungen abzubrechen. In diesem Artikel werfen wir einen kurzen Blick auf den versteckten iOS-Trick zum Rückgängigmachen und Wiederherstellen auf einem iPhone.

Trick zum Rückgängigmachen und Wiederholen beim Tippen auf dem iPhone

Wie bereits erwähnt, können Sie Ihr iPhone einfach schütteln, während Sie etwas eingeben, damit die Rückgängig-Option auf dem Bildschirm angezeigt wird. Es ist jedoch nicht sehr praktisch, da es nicht nur mehr Aufwand erfordert, sondern in der Öffentlichkeit auch seltsam aussieht. Außerdem verwenden viele Apps die Geste für andere Dinge, was sie ziemlich verwirrend macht.

Stattdessen können Sie den folgenden Trick verwenden, um beim Tippen auf Ihrem iPhone schnell rückgängig zu machen und zu wiederholen.

Lesen Sie auch: [Tech Tip] iPhone-Bildschirm sperren, während nur eine App funktioniert

Rückgängig machen und wiederherstellen unter iOS

Sie müssen lediglich mit drei Fingern auf dem Bildschirm nach links wischen, um die Eingabe rückgängig zu machen, und mit drei Fingern nach rechts wischen, um dies zu wiederholen, dh den Text zurückzubringen. Während Sie dies tun, sehen Sie oben eine kleine Toast-Benachrichtigung, die je nach Geste “Rückgängig” oder “Wiederherstellen” sagt.

iOS-Trick zum Rückgängigmachen und Wiederherstellen auf dem iPhoneRückgängig macheniOS-Trick zum Rückgängigmachen und Wiederherstellen auf dem iPhoneWiederholen

Wenn Sie also einen langen Satz geschrieben und versehentlich gelöscht haben, müssen Sie ihn nicht noch einmal eingeben – wischen Sie einfach mit drei Fingern nach rechts. Oder wenn Sie etwas falsch eingegeben haben, wischen Sie einfach nach links, um den unnötigen Teil zu löschen, und Sie können loslegen.

Alternativ können Sie einfach mit drei Fingern auf Ihren Bildschirm tippen, um das schwebende Menü mit Optionen zum Rückgängigmachen, Wiederholen, Ausschneiden, Kopieren und Einfügen umzuschalten. Sie können entweder den Text auswählen, um Vorgänge auszuführen, oder einfach mit den drei Fingern nach links wischen, um den Text bis zu der Stelle zu löschen, an die Sie ihn ziehen. Gleiches gilt für die Wiederherstellungsfunktion, bei der Sie mit allen drei Fingern nach rechts wischen müssen.

Lesen Sie auch: Trick zum Sperren von Apps auf dem iPhone ohne Drittanbieter-App

Andere Gesten

Darüber hinaus gibt es einige andere Gesten, mit denen Sie beim Tippen auf Ihrem iPhone schnelle Änderungen und Aktionen vornehmen können. Wenn Sie beispielsweise mit zwei Fingern zusammenziehen, wird der ausgewählte Text in die Zwischenablage kopiert. Wenn Sie es zweimal drücken, wird es geschnitten. Um den Text aus Ihrer Zwischenablage einzufügen, ziehen Sie ihn mit drei Fingern an der gewünschten Stelle auseinander.

Lesen Sie auch: So entsperren Sie Ihr iPhone, während Sie eine Gesichtsmaske tragen

Einpacken

Dies war also ein kleiner Trick, um beim Tippen auf dem iPhone rückgängig zu machen und zu wiederholen. Übrigens, was bevorzugen Sie – das Telefon schütteln oder Drei-Finger-Gesten verwenden? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen. Bei Unklarheiten oder Fragen können Sie sich auch gerne melden!

Überprüfen Sie auch: iOS 14-Funktionen durchgesickert; Neuer Startbildschirm, neue iMessages und mehr

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.